Erklärung zur Datenverarbeitung (gemäß Art. 13, Art. 14 Datenschutzgrundverordnung) der Firma Gillhof GmbH & Co. KG

Der Schutz und die Sicherheit hat in unserem Hause höchste Priorität. Vor diesem Hintergrund behandeln wir personenbezogenen Daten vertraulich und halten uns strikt an die gesetzlichen Vorgaben des Datenschutzes nach dem Deutschen Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) bzw. der EU Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO).

Nachfolgend werden Sie darüber informiert, welche Art von Daten erfasst und zu welchem Zweck sie erhoben werden.

1. Datenübermittlung / Datenprotokollierung

Beim Besuch unserer Website verzeichnet der Web-Server automatisch Log-Files, die keiner bestimmten Person zugeordnet werden können. Diese Daten beinhalten aber zum Beispiel Browsertyp und Browserversion, verwendetes Betriebssystem, ReferrerURL, die zuvor besuchte Seite, IP-Adresse des anfragenden Rechners, Zugriffsdaten und Zugriffsurzeit der Serveranfrage sowie die Dateianfragen des Client (Dateiname und URL). Diese Daten werden aber nur zum Zwecke der statistischen Auswertung gesammelt. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken findet nicht statt.

2.A. Nutzung persönlicher Daten

Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Persönliche Daten werden nur erhoben oder verarbeitet, wenn Sie diese Angaben freiwillig mitteilen, insbesondere, wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen. Für diesen Fall werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular, inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten, zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Sofern keine erforderlichen Gründe im Zusammenhang mit einer Geschäftsabwicklung bestehen, können Sie jederzeit die zuvor erteilte Genehmigung Ihrer persönlichen Datenspeicherung mit sofortiger Wirkung in Textform (z. B. per E-Mail oder Fax) widerrufen. Ihre Daten werden nicht ohne Ihre Einwilligung an Dritte weitergegeben, es sei denn, eine Weitergabe ist aufgrund gesetzlicher Vorschriften erforderlich.

2.B. Nutzung des E-Mail Kontaktformulars

Die Seite wird betrieben von:

Gillhof Kaltwalzprofile GmbH & Co. KG
Junkersstraße 3
63755 Alzenau – Deutschland
Telefon: +49 (0) 60 23 – 60 81
oder: +49 (0) 60 23 – 60 82
Telefax: +49 (0) 60 23 – 3 03 59
E-Mail: info@gillhof.de

Wenn Sie uns per E-Mail Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir ggf. an den für Sie zuständigen Vertreter im In-und Ausland zwecks Kontaktaufnahme und Beratung weiter. Ohne weitere Einwilligung geben wir darüber hinaus keine Daten an Dritte weiter. Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt. Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat.

Die für uns zuständige Behörde ist folgende:

Landesbeauftragter für Datenschutz und Informationsfreiheit Bayern
Prof. Dr. Thomas Petri
Postfach 22 12 19
80502 München
Tel. 089 212672-0
Fax 089 212672-50

Datenspeicherung

Ihre Daten sind vor unberechtigtem Zugriff durch verschlüsselte Übertragung, ein Rollen- und Berechtigungskonzept, ein Datensicherungskonzept und physische Schutzmaßnahmen für die Server geschützt.

Datenzugriff

Zugriff auf Ihre gespeicherten Daten haben ausschließlich Personen, die zur Bearbeitung ihrer Anfrage erforderlich sind. Dazu gehören die Mitarbeiter der Gillhof GmbH & Co. KG, die im Bereich des Vertriebs und ggf. des Backoffice eingesetzt werden.

Datenabfrage, -pflege und -löschung; Widerspruchsrecht

Sie haben jederzeit das Recht, jegliche über Sie gespeicherte Daten abzufragen, sperren oder löschen zu lassen, der Verarbeitung der Daten zu widersprechen oder die Korrektur von unrichtigen Daten zu verlangen. Wenn Sie die Löschung Ihrer Daten nicht veranlassen, werden Ihre Daten nach der abschließenden Bearbeitung ihres Anliegens umgehend gelöscht. Sollte sich aus ihrem Anliegen eine vertragliche oder sonstige geschäftliche Beziehung ergeben, werden ihre Daten ggf. im Zuge einer Zweckänderung weiter gespeichert und/oder verarbeitet, sofern dies für die weitere geschäftliche Beziehung notwendig ist. Für diese Zwecke kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail: info@gillhof.de

3. Auskünfte, Änderung und Löschung Ihrer Daten

Gemäß geltendem Recht können Sie jederzeit bei uns schriftlich nachfragen, ob und welche personenbezogenen Daten bei uns über Sie gespeichert sind. Eine entsprechende Mitteilung hierzu erhalten Sie umgehend.

4. Sicherheit Ihrer Daten

Die von Ihnen uns zur Verfügung gestellten persönlichen Daten werden durch technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen so gesichert, dass sie für den Zugriff unberechtigter Dritter unzugänglich sind. Bei der Versendung von vertraulichen und sensiblen Daten und/oder Informationen ist es in jedem Fall empfehlenswert, den Postweg zu nutzen, da eine vollständige Datensicherung im Rahmen der Korrespondenz per E-Mail nicht gewährleistet werden kann.

5. Cookies

Auf unserer Internetseite werden teilweise sogenannte „Cookies“ verwendet. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind sogenannte „Session-Cookies“, mithin kleine Textdateien, die nur für die Dauer Ihres Besuchs auf unserer Website auf Ihrer Festplatte hinterlegt und abhängig von der Einstellung Ihres Browserprogramms beim Beenden des Browsers wieder gelöscht werden. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Die Cookies rufen keine auf Ihrer Festplatte über Sie gespeicherten Informationen ab und beeinträchtigen nicht Ihren Computer oder Ihre Daten.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen, sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

6. Widerspruch Werbemail

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

7. Änderung dieser Datenschutzbestimmungen

Wir werden diese Richtlinien zum Schutz Ihrer persönlichen Daten von Zeit zu Zeit aktualisieren. Sie sollten sich diese Richtlinien gelegentlich ansehen, um auf dem Laufenden darüber zu bleiben, wie wir Ihre Daten schützen und die Inhalte unserer Website stetig verbessern. Sollten wir wesentliche Änderungen bei der Sammlung, der Nutzung und/oder der Weitergabe der uns von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten vornehmen, werden wir Sie durch einen eindeutigen und gut sichtbaren Hinweis auf der Website darauf aufmerksam machen. Mit der Nutzung der Website erklären Sie sich mit den Bedingungen dieser Datenschutzerklärung und Richtlinien zum Schutz persönlicher Daten einverstanden.

Bei Fragen zu dieser Datenschutzbestimmung wenden Sie sich bitte per E-Mail an uns: info@gillhof.de.